Jetzt die neue EP und limitierte Kassetten ordern!

Die Release-Party im Rockpalast-Speicher in Flensburg ist vorbei und ihr habt nun die Möglichkeit die neue EP RETALIATION über Bandcamp.com zu bestellen.

Im gleichen Zuge haben wir die Preise unseres Merchandise angeglichen. Die EP Retaliation und das alte Album Perverted To Perfection erhaltet ihr für jeweils 6,00€. Die Preise für unsere zwei T-Shirt-Designs liegen bei 10,00€.

Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit DIY Audiokassetten zu bestellen. Verfügbar ist Retaliation als MC sowie Perverted To Perfection als limitierte Edition! Die Stückzahl der Perverted To Perfection MCs ist auf 50 begrenzt, von denen mittlerweile noch 41 Stück erhältlich sind. Also schnell zugreifen! Die Kassetten sind auf Chromdioxidbändern aufgenommen worden, wobei die J-Cards (Covers) der MCs zum ersten Mal alle Lyrics enthalten. Jedes Teil des Merchandise kommt mit einem Button, einem Sticker und einem neuen Retaliation-Poster daher.

Folgenden Inhalt enthält die Perverted To Perfection MC:

A-side includes all the original movie samples used in the first recording sessions in 2011.

B-side includes the following five rare and never before released tracks:

1. Intro
2. Facehugger Survivor (demo 2012)
3. Revenge Is A Dish Best Served Naked (demo 2012)
4. Porno Holocaust (demo 2010)
5. Hacksawcism (live at LT Fest CZ)

Plus three bonus tracks by the following artists:

6. Emetophilic Humiliation – Dr. Cocktopus
7. Enemainzest – Beyond
8. Enemainzest – Unleashed

Holt sie euch jetzt bei Bandcamp.com:

Poster

Erscheinungsdatum der neuen EP „RETALIATION“

Am 01.03.2014 ist es soweit, dass Methods Of Massacre ihre neue 7-Track EP veröffentlichen.

Nach einem halben Jahr der Produktion in den Sludge Studios wird die EP Anfang März im Speicher Flensburg bei einer Release-Party unter die Hörer gebracht.

Tatkräftige Unterstützung erhält MOM dabei von Slowly Rotten und Time Has Come.

Die Band freut sich auf eine gute Show und den Support aller Fans und Freunde!

Retaliation

Interview im Dark Feather #22

Das Dark Feather Undergroundzine hat heute seine 22. Ausgabe online veröffentlicht. Ab S. 55 sind wird dort mit einem Interview und einer Rezension zu unserem Album Perverted To Perfection vertreten, die von Stefan Bellack geschrieben wurden. Auch gibt es unseren Song At Dawn They’ll Die zum kostenlosen Download auf dem „beiliegenden“ Sampler!

Schaut mal auf der Webpräsenz des Dark Feather vorbei und hinterlasst bei Gefallen einen Like auf deren FB-Seite.

http://www.facebook.com/darkfeather.net

http://www.darkfeather.de/

Dark Feather #22